Hässliche Stühle mag keiner, schon gar nicht zur Hochzeit. Daher ist es ratsam, Stühle zu dekorieren. Die beste Art, Stühle festlich zu schmücken, sind Stuhlhussen.

Sie sorgen für ein festliches und elegantes Ambiente.

Bevor du Stuhlhussen kaufst oder ausleihst, schaue dir zuvor die Art der Stühle an. Haben die Stühle Armlehnen, runde oder eckige Lehnen oder besondere Sitzflächen? Sind alle Stühle einheitlich oder musst du zwei bis drei Varianten bestellen?

Wir empfehlen dir, die Stuhlhussen zu mieten. Das spart dir eine Menge Geld. Denn wann brauchst du die Stuhlhussen in der Anzahl nach deiner Hochzeit wieder???

Messe unabhängig von Kauf oder Miete die Stühle vorab aus, um die passenden Maße für die Hussen zu erhalten. Mache zudem Fotos der Location. Diese helfen dir dann bei der Auswahl der Stuhlhussen enorm.

Hussen in der Farbe weiß sind der Klassiker. Weiße Stuhlhussen lassen sich beliebig mit Bändern, Schleifen und Blumen kombinieren und dekorieren. Alternativ kannst du die Stühle auch nur mit Schleifen und Blumen dekorieren. Dazu sollten die Stühle aber entweder in einem tadellosen oder in einem tollen, vintage-used-look Zustand sein.

Übe das Dekorieren und verschiedene Stile zu Hause aus. Miss dabei die Zeit, die du für das Dekorieren eines Stuhles benötigst. So kannst du leicht ausrechnen, wie viel (Vorlauf-) Zeit du für alle Stühle benötigst.

Wenn du zu Hause die Dekoration für die Stühle vorbereitest, sparst du dir für das eigentliche Anbringen der Dekoration auch viel zeit, da du nicht erst noch die Dekoration zusammenbinden musst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.